Ist mir egal, ich ess das jetzt einfach


15. Oktober 2012, en bloc am Montag Abend

Tag 18: Leere Supermarktregale

Durch die Änderung des Essensplans gestern gab es dann heute zum dritten Mal in Folge Pasta (wenn man so will): Zucchini-Spaghetti mit Walnuss-Tomaten-Pesto.

Ich wollte eigentlich noch im Denn's Walnüsse mitnehmen, damit ich morgen noch genug für's Müsli habe, aber Pustekuchen: Weder diese noch Walnussbruch waren irgendwie zu bekommen. Die letzten Male waren schon die Cornflakes und der gepoppte Amaranth alle und heute habe ich die letzten beiden Tüten Goji-Beeren mitgenommen. Ich hab schon ein bisschen Angst davor, wenn die zweite Auflage von Attilas Buch die Massen erreicht.

Das Pesto hatte leider jetzt irgendwie so gar keine Ähnlichkeit mit der Abbildung im Buch. Und ein bisschen zu viel Öl war nach meinem Geschmack dann auch dran. Das wird daher eher nicht dauerhaft meinen Speiseplan bevölkern.

Zucchini-Spaghetti mit Walnuss-Tomaten-Pesto
Zucchini-Spaghetti mit Walnuss-Tomaten-Pesto

Sorry im Übrigen, dass die Berichte hier gerade alle so schubweise kommen, aber wir stehen kurz vor dem Weihnachtsgeschäft und da liegen die Prioritäten mitunter etwas anders.

Autor: Matthias Slovig
URL: http://istmiregalichessdasjetzteinfach.de/blog/leere-supermarktregale
Tags: #vff #denns #zucchini #pesto

« Zurück | Weiter »